Märchen in der Eremitage 

Themenübersicht

1. „Von Rittern und Edelfräulein": Hier stehen alte und neue Märchen über mutige Ritter und Ritterinnen auf dem Programm. Ganz bewusst werden hier alte Rollenbilder auch mal über den Haufen geworfen und auf humorvolle Weise hinterfragt.

2. „Mitmach-Märchen": Bei dieser Führung werden die Kinder auf verschiedene, einfache Weisen in die Handlung der Märchen mit einbezogen.

3. „Von Piraten und Nixen": Die heiteren und spannenden Geschichten spielen auf und unter dem Wasser. Ich erzähle vor allem an Brunnen, Bächen und Teichen.  

4. "Plapper-Mäulchen": Diese Märchen werden mit Klappmaul-Puppen erzählt und sind auch für jüngere Kinder als die Vorschüler geeignet.

5. "Märchen der Gebrüder Grimm": Ich erzähle die Klassiker, ein deutsches Kulturgut, dass viele Kinder heute schon gar nicht mehr kennen. 

 

Märchen für die Erzieherinnen 

Wenn Sie sich als Erzieher(innen) selbst einmal etwas Schönes für die Ohren gönnen wollen, buchen Sie doch eine Tour für das Team oder für die Teamkollegen mit Partnern oder das Team mit interessierten Müttern. Möglich sind alle Themen aus dem öffentlichen Erwachsenen-Programm und von der Seite „Gruppen-Angebote“. Gerne komme ich auch an einen Ort Ihrer Wahl.