Märchen für Schulklassen

 

Kommen Sie zu mir in die Eremitage oder laden Sie mich in Ihre Schule ein - in jedem Fall erleben Ihre Schüler, wie spannend Märchen sein können. In der Eremitage laufen wir einen Rundweg und setzen uns an ruhigen Stellen hin. Die Kinder hören altersgerechte Märchen zu einem Themenkreis. Durch den Wechsel von Bewegung und Ruhe können sich selbst lebhafte Kinder gut auf dieses Angebot einlassen. Sollte Regen angekündigt sein, komme ich auf Wunsch auch ins Klassenzimmer. Im Winterhalbjahr, als Gast einer Lesewoche oder zur Weihnachtsfeier, mache ich besonders gerne "Hausbesuche".

 

Alle Kinder erhalten zum Abschied ein von mir handgeflochtenes Freundschaftsbändchen mit einem metallischen ("Tibet-Silber") Märchenanhänger. Die Motive sind auf die verschiedenen Führungen abgestimmt.

 

Wird eine XL-Führung in der Sparvariante (2 x  25-30 Kinder) gebucht, fallen die Bändchen und Anhänger einfacher aus. Wird die XL-Führung in der Luxusvariante für maximal 30 Kinder gebucht, sind die Bändchen oder Ketten aufwendiger.