Märchenstunde im Klassenzimmer 

Ich komme sehr gerne in Ihren Klassensaal oder Ihre Schulaula und benötige nur einen Stuhl und einen Tisch. Sie wählen ein Thema (siehe unten). Ich erscheine gewandet, mit Requisiten und verschenke am Ende Märchen-Freundschaftsbänder. 

Mein beliebtestes Angebot ist die Buchung von 90 Minuten, die sich wunderbar auf zwei Schulstunden aufteilen lassen. Ideal lässt sich das mit zwei aufeinander folgenden Stunden in zwei verschiedenen Klassen umsetzen

 

1. + 2. Klasse 

1. „Von Rittern und Edelfräulein“: Hinter diesem Titel verbergen sich klassische und moderne Märchen über Ritter und Ritterinnen. Die Mädchen in diesen Geschichten sind keineswegs passive Prinzenbeute, sondern stellen Rollenbilder auf den Kopf.

2. „Grimms Märchen, frisch aufpoliert“: Sie hören bekannte und weniger bekannte Märchen der Gebrüder Grimm, die ja leider heute vielen Kindern nicht mehr bekannt sind. 

3. Weihnachts- und Wintermärchen“: Das Angebot für die kalte Jahreszeit umfasst stimmungsvolle Märchen aus eisigen Ländern. Gerne bringe ich auf Wunsch auch meine Veeh-Harfe für eine musikalische Untermalung mit. 

 

3. + 4. Klasse 

1.  „Drachen, Riese, Zwerge“: Hier wird es frech und spannend. Ich erzähle drei Märchen aus aller Welt von geheimnisvollen Fabelwesen. Die Märchenstunde kann auf Wunsch auch nur über Zwerge, Riesen oder Drachen gehalten werden. 

2. „Märchen von H. C. Andersen“: Bei diesem Märchenprogramm erzähle ich wahlweise "Däumelinchen" und "Des Kaisers neue Kleider" oder "Das hässliche Entlein" und "Die Prinzessin auf der Erbse", jeweils in einer gekürzten Form und mit schönen Requisiten. Außerdem vermittle ich ein paar kindgerecht aufbereitete Fakten zu dem faszinierenden dänischen Märchenautor. .

3. „Weihnachts- und Wintermärchen“: siehe oben

 

5. + 6. Klasse 

1. „Gänsehaut-Geschichten“: Bei dieser ganz besonderen Märchenstunde werden gruselige Geschichten aus aller Welt erzählt – Gänsehaut ist garantiert! Es wäre schön, wenn das Klassenzimmer abzudunkeln wäre und wir Kerzenlicht hätten.

2. „Schneewittchen lebt im Orient“: siehe Seite "Schulangebote - Eremitage"