Märchen in der Birken-Bücherei

Literarisches in der Bücherei der Friedenskirche

Es gibt viele passende Orte, um Märchen zu erzählen. Eine Bücherei gehört ganz sicher dazu. Die kleine Pfarrbücherei der Friedenskirche im Ortsteil Birken hat mich eingeladen, bei Ihnen zu gastieren. Hier dürfen Sie vor und nach der Märchenstunde nach Herzenslust in den Regalen stöbern und sich etwas ausleihen. Neue Leser – natürlich auch aus anderen Stadtteilen oder Städten – werden gerne aufgenommen!  

 

Zuhören, Tee trinken und naschen

Mit dem kulinarischen Angebot eines Cafés oder eines Wirtshauses kann die Teeküche der kleinen Bücherei natürlich nicht mithalten, aber hungrig oder durstig geht auch bei dieser Märchenstunde keiner nach Hause. Es wird in der Pause heißer Tee gereicht und ich bringe thematisch passende Kekse, Konfekt oder Küchlein mit. Lassen Sie sich überraschen!  Das alles ist im Eintrittspreis von nur 6 Euro enthalten. Beginn ist um 19 Uhr, Ende um 20.30 Uhr. Die Themen der Märchenstunden und die Veranstaltungstage finden Sie auf der Seite "Termine".

 

 

Wie finde ich dort hin?

Die Gemeindebücherei der Friedenskirche befindet sich im Untergeschoss des Gemeindehauses, Friedenstraße 3, Ortsteil Birken. Es gibt zwar eine Bushaltestelle vor der Kirche, aber mit dieser Buslinie  kommen Sie abends nicht wieder zurück.

 

Parkplätze befinden sich direkt vor dem Gemeindehaus und in den umliegenden Straßen.

 

Der Eingang zum Gemeindehaus / Bücherei ist in der Mitte des gelben Gebäudekomplexes und auf dem Bild gut sichtbar. Von der Universität ist die Friedenskirche fußläufig zu erreichen.